Alle Events im Oberpfälzer Wald

Dez
14
Do
Kindergartenanmeldung in Leuchtenberg
Dez 14 – Dez 15 ganztägig
Kindergartenanmeldung in Leuchtenberg

Für den Kindergarten St. Johannes besteht am Donnerstag, 14. und Freitag 15. Dezember die Möglichkeit, dass Eltern ihre Kinder anmelden. Um telefonische Rücksprache (09659/1546) wegen Uhrzeit, sollte angefragt werden. Die Kinder können schon ab einem Jahr die Einrichtung besuchen und für Schulkinder wird dort eine Mittagsbetreuung angeboten.

Wir bitten auch die Kinder anzumelden, die den Kindergarten erst im Laufe des kommenden Kindergartenjahres besuchen wollen.

Winterkonzert im Elly-Heuss Gymnasium @ Aula im Elly-Heuss-Gymnasium Weiden
Dez 14 um 19:30
Winterkonzert im Elly-Heuss Gymnasium @ Aula im Elly-Heuss-Gymnasium Weiden

“Cold of winter, gray and still…” – Kalt ist der Winter, grau und still…

Der Winter hat Einzug gehalten in der Oberpfalz. Schneeregen, Eiszapfen, Kälte und ein bleierner Himmel gehören ebenso zu ihm wie das gemütliche Beisammensein in warmen Räumen. Beides können Sie bei unserem diesjährigen Winterkonzert erleben. Im Zentrum stehen unter anderem zwei Instrumente mit warmen Klangfarben, die Flöte und die Harfe, die Sie sicherlich auch durch ihre Stücke erwärmen werden. Ein Stück für dreistimmigen Chor und Harfe sowie ein Konzert für Querflöte und Streicher stehen auf dem Programm und mit dabei sind dieses Mal auch getragene Werke sowie Erfrischendes  für Körper und Geist. Filmmusik darf natürlich auch nicht fehlen!

Freuen Sie sich mit uns und unseren Schülerinnen auf ein schönes Winterkonzert 2017.

Dez
15
Fr
Deutsch-Tschechische Weihnachtswochenenden für Kidis in der Altglashütte @ Jugendgästehaus Altglashütte
Dez 15 – Dez 17 ganztägig
Deutsch-Tschechische Weihnachtswochenenden für Kidis in der Altglashütte @ Jugendgästehaus Altglashütte | Bärnau | Bayern | Deutschland

Die Advents- und Weihnachtstage sind für viele Kinder die schönste Zeit des Jahres. Und besonders schön ist sie, wenn man sie gemeinsam mit Freunden verbringen kann. Alle Jahre wieder fahren Kinder aus der Oberpfalz und aus dem tschechischen Asch im Dezember ins Jugendgästehaus Altglashütte. Dort wird gemeinsam gespielt, gebastelt und gesungen. Auch eine Wanderung in den nächtlichen Winterwald darf nicht fehlen. Als besonderes Highlight bekommen die Kinder Besuch von einem Figurentheater. Bei alledem steht das Knüpfen neuer Freundschaften im Mittelpunkt. Und damit es mit der Verständigung klappt, lernen die Kids auch gleich ein paar Worte in der Sprache des Nachbarlandes.
Veranstalter ist die Evangelische Jugend im Dekanat Weiden gemeinsam mit der Evangelischen Gemeinde der Böhmischen Brüder in Asch/ CZ. Anmelden können sich Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren über die Website www.ej-weiden.de. Anmeldeschluss ist der 30.November.
Die Weihnachtswochenenden werden gefördert durch das EU-Programm ZIEL ETZ 2014-2020 für grenzüberschreitende Jugendarbeit.

Deutsch-Tschechische Weihnachtswochenenden für Kids in der Altglashütte
Dez 15 – Dez 17 ganztägig

evangelische Jugend im Dekanat WeidenDie Advents- und Weihnachtstage sind für viele Kinder die schönste Zeit des Jahres. Und besonders schön ist sie, wenn man sie gemeinsam mit Freunden verbringen kann. Alle Jahre wieder fahren Kinder aus der Oberpfalz und aus dem tschechischen Asch im Dezember ins Jugendtagungshaus Altglashütte.

Dort wird gemeinsam gespielt, gebastelt und gesungen. Auch eine Wanderung in den nächtlichen Winterwald darf nicht fehlen. Als besonderes Highlight bekommen die Kinder Besuch von einem Figurentheater. Bei alledem steht das Knüpfen neuer Freundschaften im Mittelpunkt. Und damit es mit der Verständigung klappt, lernen die Kids auch gleich ein paar Worte in der Sprache des Nachbarlandes.
Veranstalter ist die Evangelische Jugend im Dekanat Weiden gemeinsam mit der Evangelischen Gemeinde der Böhmischen Brüder in Asch/ CZ. Anmelden können sich Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren über die Website www.ej-weiden.de.
Die Weihnachtswochenenden werden gefördert durch das EU-Programm ZIEL ETZ 2014-2020 für grenzüberschreitende Jugendarbeit.

Garbage of Daydreaming – Live Stage im Cafe Parapluie @ Cafe Parapluie
Dez 15 um 20:00

Es spielt die Band “Garbage of Daydreaming” mit ihrem Motto “we keeping the Blues alive”.
Live geht es zur Sache, auf den Tisch kommen ihre eigenen Songs und gut ausgewählte Cover die ebenfalls nach ihnen Klingen.Garbage_of_Daydreaming

Die Band wurde 2008 von der Sängerin Natascha Schindler und von dem Gitarristen Thorsten Horn gegründet.

Über die Jahre durchlief die Band sehr viele verschiedene Phasen, so wurde aus dem Duo ein Trio, das mit Akustik Rock und Blues Cover durch die Lande zog.

Da man aber bald merkte da geht noch mehr, wurden nach und nach auch ein Drummer und ein Bassist gesucht, nachdem die richtigen Leute gefunden wurden verflog auch nach und nach der Akustik Sound. Nach zwei Alben und unzähligen Gigs lies man diesen Sound endgültig hinter sich.

Heute 2017 steht eine Band auf der Bühne die schon etliche Festivals, Clubs sowie Radio Sendungen Europaweit mitgenommen hat. Mit dem Aktuellen Album “On the Highway” und einem Programm gemischt aus Blues & Rock, gut ausgewählt und zusammengesetzt aus eigenen Songs und zeitlosen Covern geht es auch dieses Jahr wieder von Gig zu Gig.

Beginn 20.00 Uhr
Eintritt ist frei

MARTINUS LUTHER @ Regionalbibliothek Weiden
Dez 15 um 20:00 – 22:00
MARTINUS LUTHER @ Regionalbibliothek Weiden

Datum: 15.12.2017
Uhrzeit: 20 bis 22.00 Uhr
Ort: Regionalbibliothek Weiden
Infotext zur Veranstaltung:
Schauspiel von John v. Düffel. Der junge Bettelmönch Martinus hat seiner weltlichen Karriere abgeschworen, um sein Leben Gott zu weihen. Ein Gewitter ist der Moment seiner Bekehrung, ein Donnerschlag wird es für die Welt. Eine Geschichte voll Faszination und Spannung.

Kontaktdaten:
Landestheater Oberpfalz GmbH, Brauhausstr. 1, 92705 Leuchtenberg
09659-93100, www.landestheater-oberpfalz.de

Dez
16
Sa
Fahrt zum Salzburger Adventsingen @ Christkindlmarkt in Salzburg
Dez 16 – Dez 17 ganztägig
Fahrt zum Salzburger Adventsingen @ Christkindlmarkt in Salzburg

Tirschenreuth. Vom 16. bis 17. Dezember (3. Advent) bietet die Volkshochschule wieder eine Studienreise zum Salzburger Adventsingen unter Leitung von Siegfried Achatz und Florian Winklmüller an.

Am Samstag wird Salzburg mit seinem berühmten Christkindlmarkt besucht. Höhepunkt und Abschluss der Reise ist das „Salzburger Adventsingen“ im Großen Festspielhaus am Sonntagnachmittag. Aufgeführt wird diesmal das Stück „Der blinde Hirte“.

Im Reisepreis von 210.00 Euro sind enthalten: Busfahrt, eine Übernachtung mit Halbpension im Doppelzimmer im Drei-Sterne-Hotel Schaider in Ainring (EZ-Zuschlag 12.00 Euro) sowie eine gute Eintrittskarte (Kategorie 2) für das Salzburger Adventsingen.

Die Karten für das Salzburger Adventsingen müssen bis Ende Juni verbindlich gekauft werden. Anmeldung und weitere Informationen erhält man bei der vhs unter der Telefonnummer 09631/88-205, per E-Mail oder im Internet.

Katholische Landjugendbewegung besucht Seniorenheim
Dez 16 ganztägig
Katholische Landjugendbewegung besucht Seniorenheim

Auch in diesem Jahr werden die Mitglieder der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) die Senioren in der Adventszeit besuchen. Die Senioren, ab 80 Jahren, der gesamten Pfarrei Leuchtenberg mit Expositur Döllnitz und Filialkiche Woppenrieth freuen sich auf den Besuch am dritten Adventssonntag, 17. Dezember. Dabei bringen die Jugendlichen nicht nur ein kleines Geschenk vorbei sondern wollen auch mit den „Älteren“ ins Gespräch kommen.

Salzburger Adventssingen: nur noch wenige Plätze frei @ Salzburg
Dez 16 – Dez 17 ganztägig
Salzburger Adventssingen: nur noch wenige Plätze frei @ Salzburg

Für die Studienreise der Volkshochschule zum Salzburger Adventsingen vom 16. bis 17. Dezember (3. Advent) sind noch einige wenige Plätze frei. Unter Leitung von Siegfried Achatz und Florian Winklmüller wird am Samstag die Festspielstadt Salzburg mit seinem berühmten Christkindlmarkt besucht. Höhepunkt und Abschluss ist das „Salzburger Adventsingen“ im Großen Festspielhaus am Sonntagnachmittag. Aufgeführt wird diesmal das Stück „Der blinde Hirte“.

 

Im Reisepreis von 210 Euro sind enthalten: Busfahrt, eine Übernachtung mit Halbpension im Doppelzimmer im Drei-Sterne-Hotel Schaider in Ainring (EZ-Zuschlag 12 Euro) sowie eine gute Eintrittskarte (Kategorie 2) für das Salzburger Adventsingen.

 

Anmeldung und weitere Informationen bei der vhs, Telefon: 09631/88-205, Fax: 09631/88-306, E-Mail: vhs@tirschenreuth.de, Internet: www.vhs-tirschenreuth.de

Wichtelwerkstatt – Kreatives mit dem Berufsschulzentrum @ Berufsschulzentrum Neustadt/WN
Dez 16 ganztägig
Wichtelwerkstatt - Kreatives mit dem Berufsschulzentrum @ Berufsschulzentrum Neustadt/WN

Am Samstag, den 16.Dezember 2017 findet in dem Berufsschulzentrum in Neustadt/WN eine Wichtelwerkstatt für Kinder statt.

Kosten: 5€

Leistungen: Material, Anleitung, Lunchpaket, Betreuung

Teilnehmer: Kinder von 6 bis 10 Jahren

Ort: Neustadt/WN

Weitere Infos in Planung.